kummr logo

Schule anmelden

Wir möchten Schulen im Kampf gegen Mobbing helfen und eine innovative Kommunikationsmöglichkeit kostenlos anbieten.

Kummerkästen einrichten — wie geht das?

Jede Schule kann über unsere Plattform einen Kummerkasten betreiben (Screenshots gibt es unter FAQ). Der Kummerkasten ermöglicht den Besuchern der Schule einen anonymen Kontakt zum Vertrauenslehrer bzw. Schulpsychologen. Das Einrichten eines Kummerkastens geht in drei einfachen Schritten:
Schritt 1: Anlegen eines Kummerkastens.
Benutzen Sie bitte das Kontaktformular falls Ihre Schule Interesse an einem Kummerkasten hat.
Schritt 2: Anlegen der Benutzerkonten.
Bei der Einrichtung des Kummerkastens wird ein Schuladministrator festgelegt. Dieser kann auf die Fragen der Schüler selber antworten oder weitere Benutzerkonten anlegen, die den Vertrauenslehrern zugeordnet werden.
Schritt 3: Einen Link auf kummr.de auf Ihrer Schulhomepage setzen.
Sie bekommen einen Link, über den die Schüler zu der Anmeldung und dem Kummerkasten gelangen können.

Projekt

kummr.de ist ein privates Projekt, das mit keiner Organisation in Verbindung steht. Wir sind nur eine Plattform und übernehmen daher keine Verantwortung für den Inhalt der Kummerkästen.

© 2010-2019 kummr | Impressum | Datenschutz